© psdesign1 / Fotolia

Chemie ≠ Gift: Ein Plädoyer für die Chemie

Mit Bedauern habe ich festgestellt, dass das Wort Chemie immer öfter als Synonym für Gift missbraucht wird. Oft sicherlich auch einfach nur durch Unwissenheit. Das ist schade. Denn: Chemie ist toll!

Chemie ≠ Gift: Ein Plädoyer für die Chemie weiterlesen

Ein Blick zum Nachthimmel. (Quelle: Unsplash, Greg Rakozy)

Warum Wissenschaft und Aufklärung wichtig sind

Obwohl ich nicht in der Öffentlichkeit stehe, wollten schon einige Menschen wissen, warum ich mich eigentlich so für Wissenschaft begeistere, wobei mein Interesse dafür allerdings nicht von allen wohlwollend aufgenommen wird. Hin und wieder gibt’s auch Kritik dafür. Am meisten wird kritisiert, dass die Wissenschaft, und somit auch ich, angeblich für alles, was behauptet wird, einen Beleg benötigt. Dies wird zum Teil als “Besserwisserei” aufgenommen und manche Menschen fühlen sich dadurch, dass deren Ansicht hinterfragt wird, persönlich angegriffen. Dabei geht es nicht darum jemanden anzugreifen, sondern um Richtigstellung und dass nicht einfach alles geglaubt wird.

Warum Wissenschaft und Aufklärung wichtig sind weiterlesen

"Chemtrails" über Frankfurt. (Quelle: Wikipedia)

Chemtrails und Geoengineering

In sozialen Netzwerken und auch sonst in vielen Foren und auf diversen Websites im Internet findet man sie immer wieder: Die Anhänger der Chemtrail- und Geoengineering-Theorien. Meistens handelt es sich dabei um Verschwörungstheorien, in denen behauptet wird, dass “DIE” sich gegen “UNS” verschworen haben und uns mit Giftstreifen am Himmel vergiften oder gefügig machen wollen. Diese Gründe und Ziele variieren je nach Gruppe oder Website. Doch was hat es damit wirklich auf sich? Chemtrails und Geoengineering weiterlesen

Sternenhimmel

Perseiden: Jede Menge Sternschnuppen heute Nacht

Für alle (Hobby-) Astronomen und Sternengucker gibt’s heute Nacht ein besonderes Ereignis. Wie jedes Jahr kreuzt die Erde etwa um die selbe Zeit herum die Spur des Kometen Swift-Tuttle. Aus diesem Grund verglühen diese Nacht mehrere 100 Staubkörner in der Atmosphäre unseres Planeten. Dieses verglühen ist vom Boden aus als Sternschnuppe sichtbar.

Perseiden: Jede Menge Sternschnuppen heute Nacht weiterlesen

Image Credit: Public Domain

Das Problem mit dem Perpetuum Mobile (Update 25.08.2015)

Der Traum eines Perpetuum Mobile fasziniert die Menschen seit jeher. Ein Maschine, die sich selbst antreibt und dabei mehr Energie erzeugt, als sie verbraucht. Dies wäre die ultimative Erfindung. Die Energieprobleme der Menschheit wären auf einen Schlag gelöst. Doch leider gibt es bei diesem Traum ein Problem.

Das Problem mit dem Perpetuum Mobile (Update 25.08.2015) weiterlesen

Image Credit: Public Domain

Sinn und Unsinn von Impfungen

Impfungen spalten die Gemüter. Die einen behaupten, Impfungen wären böse, die anderen sagen, dass Impfungen gut sind und Impfgegner gefährlich. Im folgenden Text möchte ich meine Meinung und Gedanken zum Thema Impfungen zusammen fassen.

Sinn und Unsinn von Impfungen weiterlesen

Sonnenfinsternis. Image Credits: Williams College Eclipse Expedition - Jay M. Pasachoff, Muzhou Lu, and Craig Malamut (NASA)

Die Sonnenfinsternis im Live-Stream

Auch wer keine Brille für die Sonnenfinsternis mehr ergattert hat, muss auf das Spektakel nicht verzichten. Dem Internet sei dank, gibt’s zahlreiche Live-Streams, mit welchen die Sonnenfinsternis beobachtet werden kann.

Die Sonnenfinsternis im Live-Stream weiterlesen