Nachthimmel. (Quelle: Unsplash, ahmadreza sajadi

Science Wochenrückblick KW05 2016

Der Science Wochenrückblick fasst jede Woche interessante Artikel, auf die ich in meinem News-Feed oder während Recherchen gestoßen bin, zusammen. Dabei müssen die Artikel nicht zwangsläufig aus der vergangenen Woche stammen, da wissenschaftliche Arbeiten auch noch länger aktuell und interessant sein können.

Weiterlesen

Science Wochenrückblick KW01 2016
Science Wochenrückblick KW49
Ein Buch. (Quelle: Public Domain)
"Chemtrails" über Frankfurt. (Quelle: Wikipedia)

Chemtrails und Geoengineering

In sozialen Netzwerken und auch sonst in vielen Foren und auf diversen Websites im Internet findet man sie immer wieder: Die Anhänger der Chemtrail- und Geoengineering-Theorien. Meistens handelt es sich dabei um Verschwörungstheorien, in denen behauptet wird, dass “DIE” sich gegen “UNS” verschworen haben und uns mit Giftstreifen am Himmel vergiften oder gefügig machen wollen. Diese Gründe und Ziele variieren je nach Gruppe oder Website. Doch was hat es damit wirklich auf sich?

Weiterlesen

Image Credit: Luke Pamer
Sternenhimmel

Perseiden: Jede Menge Sternschnuppen heute Nacht

Für alle (Hobby-) Astronomen und Sternengucker gibt’s heute Nacht ein besonderes Ereignis. Wie jedes Jahr kreuzt die Erde etwa um die selbe Zeit herum die Spur des Kometen Swift-Tuttle. Aus diesem Grund verglühen diese Nacht mehrere 100 Staubkörner in der Atmosphäre unseres Planeten. Dieses verglühen ist vom Boden aus als Sternschnuppe sichtbar.

Weiterlesen

Glühlampe
Kontrast
Asteroid Vesta (Quelle: NASA; gemeinfrei)